Kontakt/Hilfe

Registrierungs-Prozess

Deine Registrierung bei btty:

Nachdem wir deine persönlichen Angaben erhalten haben, müssen diese Daten verifiziert werden. Dies geschieht durch einen Abgleich der Daten bei der Schufa. Bitte beachte, wir lassen hier nur deine Volljährigkeit und die Adressübereinstimmung prüfen. Am einfachsten ist die Eingabe deiner persönlichen Angaben analog deines Personalausweises. Schlägt diese Prüfung dennoch fehl, stehen als Alternativen das PostIdent-Verfahren oder, über unsere iOS- und Android-Apps, ein videobasiertes Verfahren zur Verfügung.

(siehe hierzu https://support.btty.de/hc/de/articles/207777639-Warum-m%C3%BCssen-meine-Daten-verifiziert-werden-und-wie-funktioniert-das- )

Danach hast du ein vorläufiges Spielerkonto und kannst, nach einer Einzahlung (max. € 150,--), schon erfolgreich Wetten platzieren.

Bitte beachte, dass wir Gewinnauszahlungen von einem vorläufigen Konto nicht vornehmen dürfen.

Was passiert nachdem du ein vorläufiges Wettkonto hast:

Aus geldwäsche- und jugendschutzrechtlichen Gründen müssen wir neben deinen persönlichen Angaben auch deine Bankverbindung verifizieren. Bei der Bankverbindung wird ebenfalls durch eine Schufa-Anfrage festgestellt, ob du als Inhaber des Wettkontos auch der Inhaber des angegebenen Bankkontos bist.

Sobald deine Bankdaten bestätigt wurden, hast du ein vollständiges Wettkonto und kannst dann auch Auszahlungen tätigen.

Sollten der Schufa keine Daten zur Bestätigung deiner Bankverbindung vorliegen, kannst du eine Banküberweisung (1 Cent-Überweisung) auf unser Spielerkonto (Wirecard Bank AG) tätigen, und wir verifizieren deine Bankverbindung. Sobald dies geschehen ist, kannst du ohne Probleme Auszahlungen vornehmen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen