Kontakt/Hilfe

Allgemeine Bonusbedingungen

 

  1. Alle Bonusangebote richten sich ausschließlich an den jeweiligen Inhaber des Spielerkontos und sind durch diesen nur einmalig verwendbar. Entsprechend sind Angabe und Verifizierung der persönlichen Daten erforderlich, um einen Bonus in Anspruch nehmen zu können.

  2. Der Bonus richtet sich ausschließlich an Freizeitspieler. Bonusaktionen sind grundsätzlich nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

  3. Die Bonusangebote des Buchmachers unterliegen der zeitlichen Beschränkung. Der jeweilige Geltungszeitraum bestimmt sich nach den besonderen Bonusbedingungen zu den einzelnen Bonusangeboten. Die Anteile des Bonusguthabens, die nicht innerhalb der jeweiligen Laufzeit eingesetzt werden, verfallen.

  4. Bonusangebote stehen grundsätzlich nur einmal pro Kunde, Wettkonto, Haushalt, gemeinsam benutztem Endgerät (Computer/Tablet/Smartphone etc.) und IP-Adresse zur Verfügung.

  5. Solange die jeweiligen allgemeinen und besonderen Bonusbedingungen noch nicht erfüllt sind, können weder Boni, noch die aus diesen resultierende Gewinne ausgezahlt werden. 

  6. Einsätze auf Wetten, die storniert werden, werden dem Mindestumsatz nicht zugerechnet.

  7. Der Buchmacher behält sich das Recht vor, bestimmte Kunden oder Kundengruppen ganz oder teilweise von seinem Bonusangebot auszuschließen.

  8. Sollte sich der Kunde zwischenzeitlich vom Wettangebot selbst ausgeschlossen haben oder durch den Buchmacher worden sein, wird ihm kein Bonus gutgeschrieben und die laufenden Bonusaktionen für diesen Kunden eingestellt.

  9. Jegliche Form/Versuch des Missbrauchs von Boni stellt einen Verstoß gegen die AGB dar. Es gilt Ziffer G. 5 der AGB. Ein solcher Missbrauch liegt bspw. durch den Versuch des Anlegens mehrerer Wettkonten oder den Verstoß gegen M.II.4 der AGB vor. Ebenfalls darf das Bonusguthaben nicht auf gegensätzliche Ergebnisse derselben Wette eingesetzt werden (Beispiel: Beim Basketballspiel Bamberg–ALBA darf nicht auf Sieg Bamberg UND auf Sieg ALBA gewettet werden). 

  10. Der Buchmacher behält sich das Recht vor, die Bonusbedingungen jederzeit auch ohne Vorankündigung anzupassen, abzuändern oder zu beenden. Insbesondere umfasst ist die Beendigung aufgrund technischer Fehler oder (versuchter) Manipulation.

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen